Grundschule Hofheim in Unterfranken
Grundschule Hofheim in Unterfranken

Schuljahr 2017/18

 

Eine Ära neigt sich dem Ende

 

... und mit dem heutigen Tag sie auch beendet.

 

Das komplette Schulhaus feierte am Dienstag, dem 28.02.2017 den Mann, der fast auf den Tag genau 12 Jahre mitverantwortlich war für die Erziehung der Schüler und Schülerinnen. Man bedankte und verabschiedete sich bei dem Mann, dem nahezu täglich ca. 200mal ein freundliches "Guten Morgen" entgegengebracht wurde, der - speziell in der kalten Jahreszeit - immer wieder verklemmte Reißverschlüsse zum Leben erweckte und der, trotz leicht fortgeschrittenem Alters, jederzeit für seine Jungs und Mädels auf dieverse Flachdächer stieg, um verirrte Bälle wieder dem Spieltrieb der Kleinen und Großen zukommen ließ.

"Herr Brückner, ein ganz großes und herzliches Dankeschön im Namen aller Lehrkräfte und aller Eltern der vergangenen Jahre.

Die Schüler und Schülerinnen waren so gut eingewiesen, ihr Verhalten nahezu optimiert, sodass alles funktionierte, auch wenn Sie einmal nicht anwesend sein konnten. Bleiben Sie gesund und besuchen Sie uns jederzeit. Sie sind stets herzlich willkommen."

 

Die Feier wurde untermalt von den Kindern der Klasse 1a mit ihrer Klassenlehrkraft Frau Kampmann, sowie Beiträgen der 7. und 9. Klasse der Mittelschule unter Leitung von Frau Klopf.

.

Die Elternbeiratsvorsitzenden der Grund- und Mittelschule bedankten sich in Vertretung der Elternschaft ebenfalls mit kleinen Geschenken.

Herr Löser überreichte ein Präsent der beiden Kollegien.

 

Am Ende der Veranstaltung begrüßten die Schulleitungen

noch die Nachfolgerin von Herrn Brückner, Frau Pohlan,

stellten diese gleichzeitig der Schülerschaft vor und wünschten

ihr für die Zukunft alles Gute, eine harmonische Zusammenarbeit und

natürlich auch viel Spaß.

 

... The End ...

 

Bustraining 2015-16

 

Unser Schulbus- Koordinator

Anfang April feierte unser Herr Brückner sein 10jähriges Dienstjubiläum. Ihm ist es mit zu verdanken, dass vor dem Schulhaus - beim Ein- wie Aussteigen - Sicherheit im Vordergrund steht, dadurch Unfälle vermieden und Zwistigkeiten auf ein Minimum begrenzt werden.

Die SuS der Klasse 1a überreichten dem Jubilar ein Geschenk im Namen aller SuS der Grundschule sowie des Kollegiums.

 

Vielen, vielen Dank ... und alles Gute für die Zukunft!

 

Herr Brückner

Ohne ihn geht nichts! Seit vielen Jahren koordniert Herr Brückner

Ohne ihn geht nichts!

Seit vielen Jahren koordiniert Herr Brückner das organisierte Einsteigen in die unterschiedlichsten Buslinien. Konsequenz: kaum Streitigkeiten und ein normaler Umgangston untereinander.

Ein herzliches Dankeschön!

Training

Auch in diesem Schuljahr werden unsere Schüler und Schülerinnen bestmöglichst trainiert, um mit ihrem Verhalten vor und beim Bustransport  einen möglichst reibungslosen Ablauf zu gewährleisten und Unfälle zu verhindern.

 

Ein ganz herzliches Dankeschön gilt hier unseren Kooperationspartnern, den Unternehmen Hümmer, Wagenhäuser und Will für ihr zusätzliches Engagement zum Wohle der uns anvertrauten Kinder.

 

Die geplanten Trainingstermine:

Unternehmen Ort Datum Uhrzeit Klasse
         
Will Hofheim      
Will Hofheim      
         
Hümmer Hofheim      
Hümmer Hofheim      
         
Wagenhäuser Aidhausen      
Wagenhäuser Hofheim      

Busplan 2015-16

Auf dem Weg zur und von der Schule

Am 15.10.2013 fand die erste Trainingseinheit für die Klassen 3b und 4b statt. Ein herzliches Dankeschön an das Busunternehmen Hümmer und Herrn Biller.

Weitere Übungseinheiten mit den Firmen Will und Wagenhäuser werden folgen, damit alle unsere Schüler und Schülerinnen lernen, Gefahren während des Bustransports zu vermeiden.

Busunternehmen   Ort     Datum     Klassen
Hümmer   Hofheim     15.10.13     3b, 4b
Hümmer   Hofheim     22.10.13     1g, 2g
Will   Hofheim     07.11.13     1a, 2a
Will   Hofheim     11.11.13     3a, 4a
Wagenhäuser   Aidhausen     21.11.13     1d,2d,3d,4d
Wagenhäuser   Hofheim     21.11.13     3g
Hümmer   Hofheim           4g

Noch einmal ein ganz herzliches Dankeschön im Namen aller Kinder, Eltern und des Kollegiums an unsere Busunternehmen!!!

Hier finden Sie uns:

Kontakt

Außenstelle Aidhausen

Schweinfurter Straße 15

97491 Aidhausen

Tel. 09526 - 241

mailen Sie uns unter

gs-aidhausen@gmx.de

 

 

100 000  +

Kontakt

Grundschule Hofheim i. Ufr.

Johannisstr. 32

97461 Hofheim i. Ufr.

 

Das Sekretariat ist während

der Schulzeit besetzt ...

 

dienstags - 07:45 - 12:30 Uhr

                    - Frau Wissendheit

 

mittwochs - 07:45 - 12:30 Uhr

donnerstg. - 07:45 - 12:30 Uhr

                      - Frau Hertinger

 

Rufen Sie im Bedarfsfall  einfach die 09523 - 6038 an

 

täglich von 07:15 - 07:50 Uhr

und von      13:00 - 13:30 Uhr

oder mailen Sie uns unter

sekretariat-gs@vs-hofheim.de

 

Nutzen Sie unser

Kontaktformular.

In jedem Menschen ist Sonne -

man muss sie nur zum Leuchten bringen.

 

Sokrates

Sprechzeiten im Sekretariat in Hofheim:

dienstags, mittwochs und donnertags jeweils von

 

08:15 Uhr -  12:45  Uhr.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Hofheim in Unterfranken