Grundschule Hofheim in Unterfranken
Grundschule Hofheim in Unterfranken

Ein Dankeschön an alle Beteiligten!

 

Bis auf wenige Fälle, in denen eine Kontaktaufnahme noch nicht erfolgen konnte, ist die Schuleinschreibung 2020 abgeschlossen. Auch an dieser Stelle möchte ich mich bei allen beteiligten Erziehungsberechtigten und unserem Team mit Frau Geiger, Frau Ort und Frau Wissendheit ganz herzlich für die besonnenen Gespräche bedanken.

Mit großer Wahrscheinlichkeit werden wir zum Schuljahresbeginn im September

 

95

 

Erstklässler und Erstklässlerinnen begrüßen.

 

Die Verteilung auf die vier Klassen ist noch nicht abgeschlossen, da dies u.a. von der Bildung einer evtl. Klasse im gebundenen Ganztag abhängig ist.

 

Am 20.03.20 wurde die Schuleinschreibung fernmündlich für die Kitas

 

Aidhausen - Bundorf - Gossmannsdorf - Happertshausen -

Hofheim  und für Teile von Humprechtshausen

 

durchgeführt.

Am kommenden Montag, dem 23.03.2020 führen wir das Prozedere mit den

 

Kitas Humprechtshausen - Lendershausen - Ostheim - Mechenried  und Rügheim fort.

 

 

Besondere Zeiten

erfordern

außergewöhnliche Maßnahmen!

 

 

Mit Schreiben des Staatsministeriums für Unterricht und Kultus vom Nachmittag des 16.03.2020 müssen die Schuleinschreibungen im vorgesehenen Zeitraum  (Ende der Meldungen zum Einschulungskorridor: 14.04.2020) abgeschlossen sein.

 

Aus diesem Grunde wird an der Grundschule Hofheim/Aidhausen folgendes Prozedere gewählt:

 

1. Wir schulen per Telefon, E-Mail und auf dem Postweg ein.

 

2. Ab Freitag, 20.03.2020 gegen 10:00 Uhr werden wir beginnen, Sie telefonisch

    zu kontaktieren. Für diesen Tag haben wir die Erziehungsberechtigten der

    Kindergärten/Kitas

    Aidhausen - Bundorf - Gossmannsdorf und Happertshausen

     eingeplant.

    Am Montag, 23.03.2020 folgen dann die weiteren KITAS in alphabetischer

    Reihenfolge, sodass wir bis Ende der kommenden Woche alle Erziehungs-

    berechtigten erreicht haben sollten.

 

3. Am 20.03.2020 werden wir alle Eltern jener Kinder kontaktieren, für die der

    Einschulungskorridor in Frage kommt.

 

4. Schriftliches Infomaterial bzw. die Anmeldungen für den Bustransport erhalten

    Sie per Post.

 

5. Bitte senden Sie uns eine Kopie der Geburtsurkunde/des Familienstamm-

    buches, den Nachweis des Masernschutzes, den Nachweis über die Ein-

    schulungsuntersuchung und eine evtl. Anmeldung für offenen oder gebun-

    denen Ganztag ebenfalls per Post/E-Mail zu.

 

6. Die Anmeldeformulare für den offenen wie auch gebundenen Ganztag kön-

    nen Sie ab Freitag, 20.03.20 über die Homepage ausdrucken.

 

Weitere offene Fragen werden wir während des Telefonates sicherlich klären können.

 

Bewahren Sie weiterhin die Ruhe, verinnerlichen Sie bitte die Verhaltensregeln im Hinblick auf soziale Kontakte ... und bleiben Sie gesund.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Helmut Ott

Schulleiter - GS

Falls Sie beabsichtigen, Ihr Kind ein Jahr vom Schulunterricht zurückstellen zu lassen (Vorsicht! - hat nichts mit Einschulungskorridor zu tun!), hier das nötige Antragsformular. Bitte nach dem Ausfüllen bis spätestens 20.04.2020 der Schule zukommen lassen (E-Mail oder Post).

 

Antrag auf Zurückstellung NEU.docx
Microsoft Word-Dokument [384.4 KB]

Hier die Antragsformulare für die offene wie auch gebundene Ganztagsschule bis spätestens 20.04.2020 an die Schule weiterleiten (E-Mail oder Postweg):

 

 

Anmeldung -1. Jahrgang geb. GTS - 2020-2[...]
Microsoft Word-Dokument [400.5 KB]

ePaper
Teilen:

Sie erhalten den Antrag auf Wahrnehmung des Einschulungskorridors auf dem Postweg. Falls es hier Probleme geben sollte, hier noch einmal das Formular zum Ausdrucken:

ePaper
Teilen:

Hier finden Sie uns:

Kontakt

Außenstelle Aidhausen

Schweinfurter Straße 15

97491 Aidhausen

Tel. 09526 - 241

mailen Sie uns unter

gs-aidhausen@gmx.de

 

 

Offene Ganztagsschule

Johannisstraße 32

97461 Hofheim i. Ufr.

Tel.

ogts@vs-hofheim.de

300 000  +

Kontakt  &

Sprechzeiten im Sekretariat in Hofheim:

Grundschule

Hofheim i. Ufr.

Johannisstr. 32

97461 Hofheim i. Ufr.

 

Das gemeinsame Sekretariat von Grund- und Mittelschule in Raum 111  ist während der Schulzeit besetzt ...

 

montags   -  07:45 - 12:30 Uhr

 

dienstags  - 07:45 - 12:30 Uhr

                    -

mittwochs - 07:45 - 12:30 Uhr

 

donnerstg. - 07:45 - 12:30 Uhr

                      -

freitags       - 07:45 - 12:30 Uhr

 

 

Rufen Sie im Bedarfsfall  einfach die 09523 - 6038 an und/oder

hinterlassen eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter,

 

mailen Sie uns unter

sekretariat-gs[at]vs-hofheim.de

 

oder faxen Sie einfach:

09523-5037683

 

Nutzen Sie unser

Kontaktformular.

In jedem Menschen ist Sonne -

man muss sie nur zum Leuchten bringen.

 

Sokrates

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Hofheim in Unterfranken