Grundschule Hofheim in Unterfranken
Grundschule Hofheim in Unterfranken

Schuljahr 2018/19

 

Wir kochen eine Gemüsesuppe!

Wandertag

Schuljahr 2016/17

 

Lektüre Nr. 2

 

Das "Vamperl" von Renate Welsh war bereits die zweite Klassenlektüre der Regel-kinder aus der 2g. Mit wunderschönen Bildern schmückten die Kinder die Titelseite ihres selbst erstellten Begleitbuches.

 

Unsere erste Klassenlektüre

Die Regelkinder der 2g lernten ihre erste Klassenlektüre kennen: "Der kleine Drache Kokosnuss auf der Suche nach Atlantis". Jedes Kapitel wurde kurz zusammengefasst und mit einem Bild verschönert. Daraus entstanden kreative Eigenwerke, die die Schüler hier ganz stolz präsentieren.

 

 

Schuljahr 2015/16

Büchereiführerschein

Am 11.April 2016 erhielten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 2g ihre Büchereiführerscheine und ihre eigenen Benutzerausweise für die Stadtbücherei Hofheim.Insgesamt hat die Klasse die Bücherei an vier Freitagen besucht. Während dieser Besuche erklärte die Bibliothekarin Frau Fischer-Giebfried den Kindern viel Wissenswertes über den Aufbau und den Medienbestand der Stadtbücherei.Darüber hinaus bekam die Klasse eine Geschichte vorgelesen, sah ein Bilderbuchkino und konnte erste Erfahrungen bei der Online-Recherche am Computer sammeln.

Spielenachmittag

Am 21.12.2015 fand in der Klasse 2g ein Spielenachmittag statt. Daran nahmen Ganztags- und Regelkinder mit ihren Eltern und Geschwistern teil.

Basteln für die Weihnachtsfeier mit dem Kindergarten

Schneidern, Hämmern, Basteln..... überall im Haus!

Die Klasse 2g ist fleißig mit Weihnachtsvorbereitungen beschäftigt. Mit den fertigen Windlichtern werden sie an der Weihnachtsfeier mit den Kindergärten einen Lichtertanz aufführen.

Wir lernen den Hunderter kennen

Seit November erschließen wir uns den Zahlenraum bis 100. Wir üben fleißig das Zählen. Mit den bunten Muggelsteinchen aus Glas macht es besonders viel Spaß.

Unterrichtsgang zur Obstkelterei Ehrlinger

 

Mitte Oktober machte die Klasse 2g einen Unterrichtsgang zur Obstkelterei Ehrlinger. Mit allen Sinnen konnten die Kinder den Weg vom Apfel zum Apfelsaft verfolgen. Auf der Obstwiese durften sie frisch gepflückte Äpfel probieren und feststellen, wie lecker und saftig diese waren. Sie beobachteten die Anlieferung und das Wiegen der Äpfel. Das Rattern der Obstpresse war zu hören. Es roch nach frischem Apfelsaft. Der Apfelbrei und der übrige Trester konnte mit den Händen befühlt werden. Einen Becher frischen, naturtrüben Apfelsaft ließ sich jedes Kind am Ende schmecken.

Hier finden Sie uns:

Kontakt

Außenstelle Aidhausen

Schweinfurter Straße 15

97491 Aidhausen

Tel. 09526 - 241

mailen Sie uns unter

gs-aidhausen@gmx.de

 

 

200 000  +

Kontakt

Grundschule

Hofheim i. Ufr.

Johannisstr. 32

97461 Hofheim i. Ufr.

 

Das Sekretariat ist während

der Schulzeit besetzt ...

 

dienstags - 07:45 - 12:30 Uhr

                    - Frau Wissendheit

 

mittwochs - 07:45 - 12:30 Uhr

donnerstg. - 07:45 - 12:30 Uhr

                      - Frau Hertinger

 

Rufen Sie im Bedarfsfall  einfach die 09523 - 6038 an und

hinterlassen eine Nachricht

 

oder mailen Sie uns unter

sekretariat-gs@vs-hofheim.de

 

Nutzen Sie unser

Kontaktformular.

In jedem Menschen ist Sonne -

man muss sie nur zum Leuchten bringen.

 

Sokrates

Sprechzeiten im Sekretariat in Hofheim:

dienstags, mittwochs und donnertags jeweils von

 

08:15 Uhr -  12:45  Uhr.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Grundschule Hofheim in Unterfranken